Kunst- und Kreativitätsseminare in 2020

Bild2
                                                                               Kunst im Glashaus

RAKU-Tage – Elemente Feuer, Wasser, Luft und Erde (2 Tage)
Tag 1: Samstag, 25.04.2020, 11:00 - 17:00 Uhr: ein eigenes Werk schöpfen
Tag 2: Samstag, 09.05.2020, 11:00 - 17:00 Uhr: das eigene Werk vollenden
Raku ist eine Tradition, die aus Japan über die USA zu uns in den Westen fand, aber eigentlich knüpft diese nunmehr modernisierte Form des Brennens an alte, archaische Schöpfungsprozesse aller Kontinente an. Wir begleiten diesen äußeren Prozess mit unserer inneren Haltung der Gelassenheit und Kontemplation, indem wir unserer Intuition folgen und ein eigenes Werk erschaffen – gleich, ob es sich beispielsweise um eine Skulptur, eine Vase, ein Schmuckstück oder ein Fantasiegebilde handelt –, das wir anschließend dem Feuer übergeben.

Beim Rakubrand wird die Keramik in glühendem Zustand aus dem heißen Ofen entnommen, in Sägespänen geräuchert und in kaltem Wasser abgeschreckt. Durch dieses Verfahren entstehen zufällige Muster und Risse, die jedes Werk einzigartig sein lässt.

Das Seminar gliedert sich in zwei Teile:
Am ersten Termin fertigen wir unser jeweiliges Werk. Anschließend wird es – nach einer Trocknungsphase – von mir im Elektro-Ofen schrühgebrannt und beim zweiten, wieder gemeinsamen Termin, schließlich bemalt und anschließend am offenen Feuer im Rakuverfahren fertiggestellt.

Hinweis: Wer kein Raku-Werk fertigen möchte, sondern ein normales Werkstück, kann an Tag 1 und 2 dennoch teilnehmen, benötigt aber beim zweiten Termin dann nur einen halben Tag zum Bemalen.

Je Tag 90,00 € (zuzüglich Ton, Farben, Brennkosten im Elektroofen nach Verbrauch) pro Person.

Ort: Hochweg 2, 82281 Aufkirchen-Pischertshofen
Anmeldung: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder 08145 2120319